BFF, Stuttgart

Der BFF Bund Freischaffender Foto-Designer ist in Deutschland seit nun fast 40 Jahren das unbestrittene Markenzeichen für professionelle Fotografie auf höchstem Niveau und zählt mit seinen 500 freiberuflich tätigen Fotografen zu den renommiertesten Fotografenverbänden in Europa. Nicht nur große Namen wie Peter Lindbergh, Oliviero Toscani, Prof. F. C. Gundlach, Hans Hansen, Walter Schels, Thomas Höpker,

Stefan Moses, Prof. Robert Häusser, Prof. Xiao Hui Wang, Sarah Moon, Ben Oyne, Jacques Schumacher, Christian von Alvensleben, Peter Keetman, Andreas Feininger, Elliott Erwitt, Reinhart Wolf, Walter E.Lautenbacher, Alfred Eisenstaedt und weltbekannte Werbekampagnen und viele nationale und internationale Ausstellungen der Mitglieder stehen hinter diesem Verband, sondern auch ein leistungsstarkes Angebot. Hält man sich all´ das vor Augen, was sich innerhalb des BFF bewegt und was der BFF in Bewegung bringt, so kann man diesen Verband ohne Zweifel als “primus inter pares” der fotorelevanten Berufsverbände bezeichnen.

_____________________________________________________________________________

BFF Bund Freischaffender Foto-Designer / Association of Freelance Photographers of Germany, Postfach 750330, D-70603 Stuttgart, phone: 0049-711-473422, www.BFF.de

_____________________________________________________________________________

Kommentieren ist momentan nicht möglich.