Galerie Kunstraum 21, Köln

Artist: Jörn Stoya “Der Rest”Die Galerie Kunstraum 21 existiert seit Oktober 2001 in der Kölner Südstadt. Von Beginn an konzentriert sich das Ausstellungs-programm auf zeitgenössische Kunst ohne Festlegung auf eine bestimmte Stilrichtung. Neben arrivierten Künstlern werden vornehmlich junge Positionen aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Skulptur und Installation gezeigt. 

Vorwiegend finden Einzelausstellungen der von uns vertretenen Künstler statt, die im fünf- bis siebenwöchigen Rhythmus wechseln. Außerdem widmet sich der Kunstraum21 auch Aktionen wie Lesungen oder etwa der “Kunstklappe”, die in Zusammenarbeit mit dem Artloss-Register 2006 angebracht wurde. Jährlich nimmt die Galerie an der Messe Art.Fair21 in Köln teil. Jedoch hat die Ausstellungstätigkeit Vorrang vor häufiger Messepräsenz.

Nahe dem An der Eiche 1 gelegen Show Room, zeigt der Kunstraum 21 seit 2008 weitere Werke seiner Künstler außerhalb des Rahmens von fest installierten Ausstellungen im 30 Meter weiter gelegenen Geschäftsraum (Hirschgässchen 1).

_____________________________________________________________________________________

Galerie Kunstraum 21: An der Eiche 1, 50678 Köln, phone: +49 221 3489004, www.galerie-kunstraum21.com

_____________________________________________________________________________________

ABB: Artist: Jörn Stoya “Der Rest”, 2006, 200×200cm, Acryl und Bergkristall auf Nessel, courtesy Kunstraum 21, Köln

_____________________________________________________________________________________

Künstler der Galerie:  Hyun-Ju Ahn, Claudia Larissa Artz, Hella Berent, Maria Deppe, Knopp Ferro, Gibbs, Imi Knoebel, Lace, Mutsumi Okada, Uta Rings, Babak Saed, Dirk Salz, Jo Schultheis,  Jörn Stoya, Hideaki Yamanobe