Art Lawyer Kanzlei

Fotograf: Roberto Hegeler “Art Lawyer - Die Kanzlei”Die Kanzlei Art Lawyer versteht sich als kleine, aber feine “Anwaltsboutique” mit dem Schwerpunkt im Urheberrecht, Medienrecht und Geistigem Eigentum (Intellectual Property).

Die Kanzlei betreut Mandanten aus den Branchen Kunst/Design/Mode,

Fotografie/Grafik/Architektur/Bau, , Film/Fernsehen, Musik/Schauspiel, Medien/Presse/Verlagswesen, Marken/PR/Werbung, Neue Medien/Multimedia/Internet, Games/Entertainment/Erotik, Sport und ist auf die besonderen Rechtsprobleme dieser Geschäftsfelder spezialisiert.

Portrait: JensOlafBrelle, Foto: Darius Ramazani für M Publication, 2005Portrait: Jens Olaf Brelle, Foto: Darius Ramazani für M Publication, 2005

Die Kanzlei berät schwerpunktmäßig in Bereichen des Copyright und Entertainment Law, im gewerblichen Rechtsschutz, bei Fragen der Rechteklärung bis zur Verfolgung von Rechtsverletzungen bei Design-, Medien- und Kulturprojekten.

Die konsequente Strategie der Kanzlei liegt in der Spezialisierung auf die kreativen Branchen. Ziel ist die stets mandanten- und serviceorientierte und wirtschaftlich adäquate rechtliche Beratung. Die Kanzlei ist bundesweit über Hamburg hinaus tätig.

______________________________________________________________________________

Art Lawyer, RA Jens O. Brelle, Auf dem Sande 1 - Block E / 2. Etage, 20457 Hamburg - Speicherstadt, phone: + 49 (0) 40 / 24 42 18 - 46 (10-19 h), 

www.art-lawyer.de

______________________________________________________________________________

Frontpicture: Fotograf: Roberto Hegeler ”Art Lawyer - Die Kanzlei für Urheberrecht, Medienrecht und Intellectual Property”

______________________________________________________________________________

Intellectual Property

Der Schutz des geistigen Eigentums ist eine Schlüsselfrage der wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.