news

eingetragen am: 13. Dezember 2013

[HAI:P] TEXT AWARD

Das Debüt [HAI:P] TEXT AWARD fand unter dem gleichnamigen Ausstellungstitel [HAI:P] vom 06.12.13 bis 22.01.14 im Kunstraum KAISER&CREAM der Hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden statt.

Der [HAI:P] TEXT AWARD wurde am 06.12.2013 verliehen an die Kunsthistorikerin und Publizistin Charlotte Lindenberg.

[HAI:P] TEXT AWARD 2014____________________________________________

Das Ausstellungsprojekt [HAI:P] findet in Galerien und Kunstinstitutionen statt. Zur jeweiligen Ausstellungsdauer haben Publizisten die Möglichkeit die Show zu begehen und bis spätestens sieben Tagen nach Ausstellungsende eine Rezension zu vefassen und an KAISER&CREAM einzusenden. Die Eingänge werden gesammelt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Jeweils Ende November tagt die Jury, bestehend aus einem Vertreter von KAISER&CREAM und einem Vertreter des jeweiligen Ausstellungsortes. Die [HAI:P] TEXT AWARD Verleihung findet Anfang Dezember 2014 statt.

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 22. August 2013

KAISER&CREAM eröffnet Kunstraum als Headquarter in Wiesbaden

Der Kunstraum: KAISER&CREAM ART DISTRICT

und KAISER&CREAM bei facebook

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 10. Februar 2012

LOGO LuminaleLUMINALE 2012

KAISER&CREAM PRÄSENTIERT KURT LAURENZ THEINERT UND MARC ZIMMERMANN auf der LUMINALE 2012 vom 15. bis 20. April 2012

_____________________________________________________________________________

Seit zehn Jahren begleitet die Luminale alle zwei Jahre die Messe Light+Building. Sie hat sich mit zuletzt 140.000 Besuchern (2010) als die Biennale der Lichtkultur international etablieren können. Die Luminale bildet das Abend-Programm für die rund 183.000 Messebesucher der Light+Building. Sie findet parallel zur Light+Building vom 15. bis 20. April 2012 statt.

_____________________________________________________________________________

KAISER&CREAM ZEIGT:  

STANDORT: 092  k l a n g w e l l e n (f l o a t i n g s o u n d s)

ORT: HAT64 am Eschersheimer Turm, Bleichstrasse 64-66, 60313 Frankfurt am Main

LUMINALE BUS: Eschenheimer Tor

LUNASTROM MÜNCHEN, Marc Zimmermann @ KAISER&CREAMPROJEKT:

k l a n g w e l l e n (f l o a t i n g s o u n d s) eine lunastrom Licht- und Klanginstallation. Schwingung als eine der Grundwahrheiten des Universums wird visualisiert als Metamorphose von Ton- in Lichtwellen über das Medium Wasser. Elemente: Wasser, monochromatische Projektionen, Klang.

FINISSAGE: am 20.4.2012 mit DJ (Postrock, Shoegaze)

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG: GE REAL ESTATE Property GmbH  als HAT64

_____________________________________________________________________________

STANDORT: 041 “Fields of Diamonds on the Ground”

ORT: 2000qm_Baulücke Niddastr. 60-62 (neben 25h Levi´s Hotel), 60329 Frankfurt

LUMINALE BUS: Platz der Republik

KURT LAURENZ THEINERT, STUTTGART @ KAISER&CREAM /LUMINALE 2012PROJEKT:

“Fields of Diamonds on the Ground” - der instabile Raum  Das Werk des Künstlers sieht man nie zu Ende. Die eigentliche Realität entfaltet sich vor unseren Augen in einer endlosen Kette vorübergehender Zustände. Diese werden an ihrem Ursprung durch die Anordnung im Raum und die Formen des Lichts in Gang gesetzt. Der Rhythmus der Aggregate und die individuelle Wahrnehmung des Sehens verhindern einen endgültigen Zustand. Der instabile Raum artikuliert sich ständig neu.  Das Auge öffnet uns für Natur, die wir zunächst ausserhalb von uns wähnen, der wir aber unentrinnbar angehören. Ob wir für sie empfänglich sind oder werden oder uns verschließen liegt an uns. Ein Opfer müssen wir als Teil der Natur allerdings erkennnen und akzeptieren - der Zustand „Augenblick, verweile doch, du bist so schön“ – ist uns nicht vergönnt.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG: DEKA IMMOBILIEN GMBH

WEITERES ZUR LUMINALE 2012 

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 15. Mai 2011

Wir befinden uns in einer Umstrukturierungsphase. Aufgrund der wirtschaftlichen Lage finden derzeit keine KC Kunstveranstaltungen statt.

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 29. September 2010

KAISER&CREAM CONTEMPORARY ART DISTRICT BERLIN 

UNCOMMERCIAL 1.0

Ausstellungsdauer 08. - 10. Oktober 2010

Preview: 07. Oktober 2010 ab 19 Uhr (ab 21 Uhr CREAMPARTY MIT CHOCOLAT DJ TEAM FRANKFURT MAIN)

 

 

29.09.2010, Pressetext zu:

KAISER&CREAM BERLIN CONTEMPORARY ART DISTRICT

UNCOMMERCIAL 1.0

08. - 10. Oktober 2010

In diesem Jahr wird das internationale Galeriennetzwerk KAISER&CREAM beginnen, den ART DISTRICT in Berlin Mitte/ Alt-Moabit aufzubauen.

KAISER&CREAM BERLIN CONTEMPORARY ART DISTRICT wird künftig im Untergeschoss der Arminiusmarkthalle auf 2000qm einen Ausstellungsspace für Objekt-, Installations- und Videokunst installieren. Einen Ausstellungsort, der über das gesamte Jahr geöffnet ist und durch Galerieniederlassungen der KAISER&CREAM MEMBERS bespielt wird. Durch die Auflage, ausgefallene Kunstprojekte darzubieten, können internationale Galerien der Aktuellen Kunst einen Galeriespace in der Arminiusmarkthalle beanspruchen, der im Fullservice betreut -und als neue Berliner Adresse finanziell überschaubar sein wird.

Partner des KAISER&CREAM BERLIN CONTEMPORARY ART DISTRICT ist die Galerie Petra Nostheide-Eÿcke aus Nettetal/Düsseldorf und Die Zunft AG.

UNCOMMERCIAL 1.0 ist die Vorstellung des entstehenden Kunstortes in der Arminiusmarkthalle im Zeitraum des ART FORUM BERLIN im Oktober 2010. Parallel zum Objekt-, Installations- und Videokunst-Space im Untergeschoss erwartet Sie zu UNCOMMERCIAL 1.0 vom 08. - 10. Oktober 2010 im linken Kopfbau der Arminiusmarkthalle auf 500qm ein temporärer und zusätzlicher Space für Malerei, Fotografie und Skulptur. Im Anschluss der Show wächst der Ausstellungsspace im Untergeschoss stetig, bis Ende 2011 der KAISER&CREAM BERLIN CONTEMPORARY ART DISTRICT in vollem Umfang eröffnet wird.

Die Bezeichnung UNCOMMERCIAL ist das Ausstellungsformat des KAISER&CREAM BERLIN CONTEMPORARY ART DISTRICT, wodurch zwei mal im Jahr der Szenenwechsel an einem verlängerten Wochenende zelebriert wird - die UNCOMMERCIAL 1.x PREVIEW.

Ausstellungsort: 

Arminiusmarkthalle, Arminiusstr. 2 - 4, 10551 Berlin Mitte/ Kleiner Tiergarten/ Alt-Moabit

Arminiusmarkthalle Berlin /Alt Moabit

Anfahrt:

U-Bahnhof Turmstraße (U9), Bus 101,  123,  187,  227,  340 und 341, Parkplätze finden Sie rund um die Markthalle.

Informationen:

In diesem Jahr wird das KAISER&CREAM den ART DISTRICT in Berlin beginnen aufzubauen. Im Focus der Show – die bald ein fester Bestandteil der Berliner Kunstszene darstellen soll – steht die Installations-, Objekt- und Videokunst auf bis zu 2000qm. Parallel hierzu werden im Kopfbau der Arminiusmarkthalle in den Galerieräumen Malerei, Fotografie und Skulptur gezeigt.

Zur Preview-Party ab 21 Uhr konnte das Chocolat DJ-Team , feat. Alexander Antonakis,   Heiko MSO & Johnny Love aus Frankfurt gewonnen werden. , Während noch vor knapp zwei Jahren die Frankfurter Partyreihe Chocolat ausschließlich für 70er & 80er,  , Soul,   Funk und Disco stand,  wurde das musikalische Reportoire inzwischen um House und frühe elektronische Musik erweitert. Vieles ist möglich,  Überraschungen,  Bekanntes und Außergewöhnliches befinden sich stets mit im Gepäck. , Eintritt zur Preview Party bis 23 Uhr frei,   danach € 5, 00.

Live-Mitschnitte des Trios sind auf www.myspace.com/chocolatffm zu hören.

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 11. März 2010

KAISER&CREAM BERLIN

ERÖFFNUNG ZUM ART FORUM BERLIN 2010

IM OKTOBER 2010 ERÖFFNET DAS INTERNATIONALE AUSSTELLUNGSHAUS KAISER&CREAM IN DER HAUPTSTADT. BASISINFORMATIONEN ERHALTEN SIE BEI KONTAKTAUFNAHME. IHR KAISER&CREAM TEAM

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 30. Dezember 2009

Nach den ersten 7 Monaten erfolgreicher Ausstellungen in der Mainzer Landstrasse 65 zieht der KAISER&CREAM SHOWROOM in das SCALA City-West, neben dem RadissonBlu Hotel (Tablette).

KC von der Strasse - EG, 255qm

Achtung:

Der alte SHOWROOM auf der Mainzer Landstrasse ist seit dem 28.12.09 geschlossen!

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 14. Dezember 2009

LUMINALE 2010 @ KAISER&CREAM

KAISER&CREAM zeigt 6 aus den folgenden Projekten zur Luminale 2010:

1. Daniel Becker Design Studio, Deutschland: Lichtsystem SPARKS

2. N/A, USA: In the line of the Sight

3. Beisaite, Deutschland - Versteckte Lyrik

4. 22quadrat, Deutschland: Lichtzwang

5. MAK productions, Australia: Prismatic Wave of Light

6. Blixel Lichtkunst, Deutschland: Light for Lawns

7. Ruth McDermott and Ben Baxter, Australia: Cloud of Bats

8.  Hyperbody, Delft Univertity of Technology, Niederlande: The Interactive Wall

9. Interaction and Entertainment Reseach Centre, Singapore: The Prayer Drum

10. School of Art, Design and Media, Singapore: Light Shines - Light Reflects

11. Kurt Laurenz Theinert Lichtkunst, Deutschland: Lichtinstallation

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zur LUMINALE: Luminapolis ist ein Portal für alle, die sich mit Licht beschäftigen: Designer, Architekten, Künstler, Stadtplaner, Mediengestalter. Luminapolis berichtet über Licht-Ereignisse: gute Licht-Architektur, Festivals, Veranstaltungen, Ausstellungen, Kunst-Ereignisse in Museen und öffentlichen Plätzen. Luminapolis bereitet die nächste Luminale in Frankfurt Main vor.

_____________________________________________________________________________ 

eingetragen am: 05. Dezember 2009

Abschluss- und Weihnachtsprojekt im KAISER&CREAM ART DISTRICT:

Fr. 25.12. - So. 27.12. 2009

DE:BUG meets EDITION MILLE PLATEAUX meets [SKEIPS]

im KAISER&CREAM ART DISTRICT

Ausstellungsadresse: KC SHOWROOM Mainzer Landstrasse 65, 60329 Frankfurt Main 

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 30. November 2009

Sick Wreckords & Lucky Star Records präsentieren

MOONSHAKE WEEKENDER

Frankfurt/Main vom 04. bis 06. Dezember 2009

Spaces:

ORANGE PEEL am Freitag, 04.12 und Sonntag 06.12.2009

KAISER&CREAM ART DISTRICT am Samstag, 05.12.2009 ab 20 Uhr

webflyer moonshake weekender

INFO MOONSHAKE PARTY

Die MOONSHAKE PARTY ist nach 2 Jahren ihrer Existenz kaum noch aus der Frankfurter Partykultur wegzudenken. Die Kombination von 60s-DJ-Party und Livemusik ist hier das zündende Moment. Die besondere Spezialität der MOONSHAKE PARTIES sind die Konzerte um 1:00 nachts, ein Stück Berliner Clubkultur wurde nach Frankfurt importiert. Seid November 2007 geben sich an wechselnden Lokalitäten die weltweit besten 60s Garagenbands die Klinke. Im Herbst 2008 organisierte die MOONSHAKE PARTY eine Europatournee mit Sky Sunlight Saxon & The Seeds und veröffentlichte eine erste 7″-Single auf dem hauseigenen Plattenlabel.

In der ersten Dezemberwoche 2009 findet nun konsequenterweise der erste MOONSHAKE WEEKENDER statt. Weekender sind festivalähnliche Wochenendveranstaltungen im Rahmen der Musik der 60er Jahre. Es gibt seid Jahrzehnten weltweit zahllose Veranstaltungen dieser Art. In Frankfurt gab es den legänderen UPTIGHT Soul Weekender, der leider für 2009 die vorerst letzte Veranstaltung dieser Art ankündigte.

PRESSEFOTO KID CONGO & THE PINK MONKEY BIRDSWie der Zufall es will, tritt im am Samstag, den 5.Dezember im Herzen dieses ersten MOONSHAKE WEEKENDER’s, im 1. Stock des Frankfurter Kunstprojektes KAISER&CREAM ART DISTRICT, gegenüber Westend1, der CAN Schlagzeuger JAKI LIEBEZEIT auf, erstmals mit seinem neusten Solo Projekt “POLONSKI MALCI LIEBEZEIT”.

“Moonshake” ist übrigens ein Song vom 1973er CAN Album “Future Days” und Namensgeber der MOONSHAKE PARTY, kann es sein das wir hierfür ein Augenzwinkern unserer allseits beliebten Mondgöttin Luna verantwortlich machen können?

Mit von der Partie sind KID CONGO & THE PINK MONKEY BIRDS (einziges Deutschlandkonzert des US-amerikanischen Kultmusikers KID CONGO POWERS, der schon bei Bands wie THE CRAMPS, THE GUN CLUB und NICK CAVE & THE BAD SEEDS für Furore sorgte) und gegen 1:00 nachts die Lokalhelden und guten alten Bekannten von REDONDO BEAT, die vor ca. 1 Jahr als europäische Backing Band mit Sky Sunlight Saxon als THE SEEDS Psychedelic Experience für die MOONSHAKE PARTY einen Monat durch ganz Europa tourten.

DJs dürfen auf der MOONSHAKE PARTY natürlich nicht fehlen, immerhin lautet der Untertitel der Reihe “60s Dance Freak Out!

PRESSEFOTO BORIS POLONSKINach den Shows bei KAISER&CREAM geht es dann also weiter mit INGO the SICK und SVENGHOULY vom Frankfurter Plattenladen Sick Wreckords und DJ KLEINER (The Love-in).

Sa. 05. Dezember 2009 ab 20:00 

KAISER&CREAM ART DISTRICT, Mainzer Landstrasse 65-67 (1. Stock) Frankfurt/Main - www.kaiser-cream.com

VVK bei Sick Wreckords & Lucky Star Records 12€ ohne Gebühren oder AK 15€,

ab Mitternacht 5€, nach den Shows Eintritt frei!

www.myspace.com/moonshakeparty

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 18. November 2009

KAISER@CREAM Edition

Für alle die KAISER@CREAM lieben gibt es ab sofort stetig ganz besondere (Sammler)Stücke als Edition:

a) DAS KAISER&CREAM SHIRT

KC Shirt - D AmericanAparelDamen: Figurbetont geschnittenes T-Shirt von American Apparel. 

Sehr hochwertig verarbeitet, gefertigt aus 100% Baumwolle mit einer Stoffdichte von 145g/m².

In den Grössen : S, M, L

(Dealer: KAISER&CREAM SHOP bei spreadshirt)

KC Shirt - H Hanes

Männer: Figurbetont geschnittenes T-Shirt für Männer von HANES.

Gefertigt aus 100% Baumwolle mit einer Stoffdichte von 160g/m².

In den Grössen : S, M, L

(Dealer: KAISER&CREAM SHOP bei spreadshirt)

____________________________________________________

b) DER KAISER&CREAM CHAIR

KC-Edition, Designed by QED

limited Edition 10 (noch 9 von 10)

Jedes Möbel ist handgearbeitet und ein Unikat. Geeignet für drinnen und draussen. 100% wetterbeständig.

Material: 4mm Stahlblech/Rost/Zink-Graffiti/veredelt

Hersteller: qed* Design, Germany

Preis: EUR 1.200,00 inkl. Mwst.

Anfragen an: info@kaiser-cream.com

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 20. Oktober 2009

Qi Yang “Andere Identität”, vertreten durch Cube Art Gallery, Beijing

kuratiert von Juan Xu und Ning Yao.

 

 

Ausstellungsdauer: 13.11. - 18.12.09

Öffnungszeiten: Di - Fr 15-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 05. Oktober 2009

Galerie Caren Jones 

presents: 

The thinking eye - Peter Braunholz Fotografie

Vernissage mittwoch, 14. oktober 2009, 19:00 uhr

kuratiert von caren jones, galerie jones

Ausstellungsdauer 15. oktober bis 31. oktober 2009

Adresse Mainzer Landstrasse 65-67, 60329 Frankfurt am Main

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 30. September 2009

Eröffnung KAISER&CREAM Ausstellungshalle Frankfurt

Adresse:

Location: SCALA FRANKFURTKC im Scala frankfurt

KAISER&CREAM Ausstellungshalle Frankfurt

Solmstrasse 83, 60486 Frankfurt Main

Eröffnung: 23.10.2009

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 07. September 2009

FREIBANK & KAISER&CREAM PRESENTS:

FASHION

CITY

WEST

contemporary design arts furniture - verkaufsmesse frankfurt am main

Nähere Informationen unter: KC Ausstellungshalle Frankfurt

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 10. August 2009

Moonblinx Gallery Frankfurt

presents: 

Edward Hartwig (1909-2003) “Eintritt verboten!”

Vernissage Samstag, 05. September 2009, 16:00 uhr

kuratiert von Anna Nowak, moonblinx gallery

Ausstellungsdauer 05. September bis 10. Oktober 2009

Adresse Mainzer Landstrasse 65-67, 60329 Frankfurt am Main

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 29. Juli 2009

Das KAISER&CREAM Headoffice zieht innerhalb Wiesbadens um.

Das KAISER&CREAM Headoffice braucht Platz. Wir ziehen innerhalb Wiesbadens um in die Luisenstrasse 22, 65185 Wiesbaden.

Die Telefonnummern und Emailadressen bleiben gleich!

Das Headoffice  ist vom 11. - 18. August im Urlaub.

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 21. Juni 2009

Der Londoner Guerilla-Gärtner Richard Reynolds kommt am 9. Juli 2009 nach Frankfurt Main - Exklusiv in das KAISER&CREAM FRANKFURT.

Cover Guerilla Gardening, Richard ReynoldsThema: Guerilla Gardening! Autor und Gärtner Richard Reynolds besucht den Kontinent

Programm: Vortrag, Diskussion zu Guerilla Gardening, Begehung (wetterabhängig) der benachbarten Brachfläche und anschliessendes Get-together.

Termin: Donnerstag, 09. Juli 2009,  18:00 Uhr  im KC Showroom, Mainzer Landstrasse 65-67, freier Eintritt!

Zum Thema Guerilla Gardening:

Kohl auf dem Grünstreifen, Wildblumen auf Verkehrsinseln, Moosbilder an Betonmauern: Eine besondere Form des Gartenbaus ist unter dem Namen »Guerilla Gardening« zu einer weltweiten Bewegung angewachsen und gewinnt immer mehr Anhänger, mit ganz unterschiedlicher Motivation und immer einfallsreicheren Methoden. Gärtnern ist cool geworden!

Gemeinsam ist den verschiedenen Varianten, dass die Gärtner heimlich unterwegs sind. Sie kultivieren den öffentlichen Raum, indem sie ungefragt Brachflächen und Verkehrsinseln bepflanzen oder mit Blumen gegen die Verwahrlosung der eigenen Nachbarschaft vorgehen. So werden sie mit Spaten und Hacke zu Pionieren einer neuen Form der Stadtgestaltung.

Der Londoner Richard Reynolds, selbst aktiv als urbaner Gartenguerillero, beschreibt die politischen, sozialen und künstlerischen Aspekte des Phänomens von den Ursprüngen des Guerilla-Begriffs bis hin zu aktuellen Beispielen für die blühenden Spuren, die Guerilla-Gärtner in aller Welt hinterlassen.

ZDF report on guerrilla gardening in London:

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Weiterführende Informationen unter: orange press

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 15. Mai 2009

KAISER&CREAM bezieht temporären Showroom in Frankfurt am Main

KAISER&CREAM bezieht Frankfurter Showroom mit 14 Meter Schaufensterfront auf der Mainzer Landstrasse 65-67 (ggü. DZ-Bank-Hochhaus). Ab 16. Juni 2009 präsentiert das KC in wechselnden Ausstellungen die vertretenen Galerien des KAISER&CREAM-ONLINE. Parallel zu den Ausstellungen werden verschiedene Events, wie Kultur- und Businessveranstaltungen bzw. Netzwerktreffen gemäß der Devise: Wirtschaft meets Kunst&Kultur, das Programm abrunden.

Eröffnung 16. Juni 2009:

KC SHOWROOM FRANKFURT presents bestregARTs

“The lazy man’s way to the enlightment”

Jörg Eibelshäuser (Neo Rebel)

KAISER&CREAM Office mit Showroom, Das Haus!Ihr Galerieprojekt an der Hochhausmeile Frankfurts

1. 14 Tage Fullservice: EUR 1.350,00 zzgl. Mwst. inkl. Personal

2. 28 Tage Fullservice: EUR 2.350,00 zzgl. Mwst. inkl. Personal

Für weitere Informationen richten Sie sich bitte an das Marketing-Management: info@kaiser-cream.com bzw. 0049.611.2052115

Foto: KC-Showroom, visuelleprojekte, Wiesbaden

_____________________________________________________________________________

eingetragen am: 15. Mai 2009

KAISER&CREAM Skulpturenpark (in Vorbereitung)

Die Freiluft Kunstoase in Frankfurt Downtown!

10 Minuten Fußweg zur Fußgängerzone Frankfurt

5 Minuten Fußweg zum Frankfurter Hauptbahnhof

2000qm Skulpturenpark direkt am KAISER&CREAM-Showroom

300qm Skulpturenbeach im Park - herrlich-kunst-chillen!

3-4 Großevents jeden Monat durch unsere Kooperationspartner aus Wirtschaft und Kultur

Geöffnet von Dienstag - Sonntag: 12 - 22 Uhr

Ihr 50-100 qm Skulpturen-Space Mitten in Downtown Frankfurt, im Banken- und Bahnhofsviertel! 

Skulpturenpark 2009

Kapazität:

10-20 Aussteller!

ML65 Rückseite SkulpturenPark, KCBis zum 15.Mai 2009 erhalten KAISER&CREAM Galerien und Institutionen der Aktuellen Kunst einen geförderten 50qm-Space für folgende Skulpturenpark 2009 Konditionen:

1. Miete für den gesamten Zeitraum: EUR 900,00 zzgl. Mwst.

2. Betriebskosten- und Marketingpauschale: EUR 450,00 zzgl. Mwst.

Derzeit wird die Statik der Fläche geprüft!

Für weitere Informationen richten Sie sich bitte an das Marketing-Management: info@kaiser-cream.com bzw. 0049.611.2052115

Foto1: Sicht aus KC-Showroom /Foto2: Sicht auf KC-Showroom, visuelleprojekte, Wiesbaden

_______________________________________________________________________

April 2009

KAISER&CREAM SCHAURAUM FRANKFURT (in Planung)

Im Herbst des Jahres 2009 wird der KAISER&CREAM SCHAURAUM  in der Bankenmetropole Frankfurt installiert. Dieser Showroom wird repräsentativ die Galerien und Institutionen des KAISER&CREAM darstellen und durch kuratierte Ausstellungen der Kunsthändler die aktuellen Positionen vorstellen.

UmgebungUmgebungUmgebung>>>>>

Zusätzlich wird internationalen Galerien ein europäisches Kunstlager als feste Adresse mit Präsentationsmöglichkeit und verschiedenen nützlichen Dienstleistungen geboten.

Gerne senden wir Ihnen unser Eröffnungsangebot zu.

Für weitere Informationen richten Sie sich bitte an das Marketing-Management: info@kaiser-cream.com bzw. 0049.611.2052115

Foto: visuelleprojekte, Wiesbaden

_______________________________________________________________________________

Samstag, 29. November 2008:

KAISER&CREAM-ONLINE OFFSPACE-EVENT >> UC. Sound of KAISER&CREAM <<

Am Samstag, 29. November 2008 lädt das KAISER&CREAM zum zweiten mal ins Frankfurter Bahnhofsviertel ein.

Einladungskarte Sound of K&C im RDVideoinstallations: pixelfehler (DE) Sounds: Celawi (King Kamehameha Suite) and friends

Location: Nightclub ROUGH DIAMOND, Moselstrasse 46-48, 60329 Frankfurt am Main - Bahnhofsviertel

Dresscode: Art Business (schön-schräg oder schwarz-weiß-schick)

Abendkasse: EUR 12,00 (bis 24 Uhr inkl. einem Glas Sekt)

Newsletter durch Akkreditierung (Vor-Zuname, Email) an: info@kaiser-cream.com

Foto: visuelleprojekte, Wiesbaden

_______________________________________________________________________________

Freitag, 17. Oktober 2008:

KAISER&CREAM-ONLINE OFFSPACE-EVENT >> UNDER CONSTRUCTION <<

in Zusammenarbeit mit Ambience Records.

Am Freitag, 17. Oktober 2008 feierte das KAISER&CREAM sein Debut in Frankfurt. KAISER&CREAM tauchte das ROUGH DIAMAOND ein in multimediales KUNSTlicht internationaler Medienkünstler.

K&C - Beginning - RD1Videoinstallations: 431art/D, CaoKai/CN Sounds: Pascal FEOS (Level Non Zero), Chris Wood (Level Non Zero) u.w.

Location: Nightclub ROUGH DIAMOND, Moselstrasse 46-48, 60329 Frankfurt am Main - Bahnhofsviertel

Dresscode: Art Business (schön-schräg oder schwarz-weiß-schick)

Foto: visuelleprojekte, Wiesbaden

_______________________________________________________________________________

3.-5. Oktober 2008:

KAISER&CREAM ist Aussteller auf der ART.FAIR 21, Köln (1ter offizieller Auftritt)

Preview: 02. Oktober 2008, 16 Uhr

ART.FAIR 21, Foto: Christof Wolff ART.FAIR 21, Foto: Christof Wolff

Die ART.FAIR 21 entwickelte sich in den vergangenen fünf Jahren zu der Messe für aktuelle Kunst in Deutschland. Im letzten Jahr begeisterte die ART.FAIR 21 das Publikum mit dem jungen Programm von 58 internationalen Galerien und einem exklusiven Eventprogramm. Über 28.000 Besucher genossen an vier Tagen das Kunstangebot in der modernen Messehalle und dem denkmalgeschützten Eventloft des Veranstaltungszentrums EXPO XXI.

Location ART.FAIR 21:

EXPO XXI, Gladbacher Wall 5, 50670 Köln-Innenstadt

_______________________________________________________________________________